BaukastenHilfe24

BaukastenHilfe24 - Hier wird dir geholfen!

Ausgabe4_3

https://img.webme.com/pic/b/baukastenhilfe24/magazine.png No Goes: Das geht gar nicht


01.06.2015 / Autor: #JQ

https://img.webme.com/vorschau/b/baukastenhilfe24/thumb_down-128.png?rand=1431600372,1572Immer wieder bemerken wir, wie ich junge Webmaster bemühen ihre erste eigene Webseite zu präsentieren. Doch nicht immer ist dies von Erfolg gekrönt. Wir haben für dich die wichtigsten No Goes zusammengefasst:

1.) Viel zu große Texte:
Oft fällt uns auf, dass Webmaster einfach Texte von anderen Webseiten kopieren, ohne zu wissen was wirklich in den Texten drin steht. Problem bei dieser Sache ist, dass diese Texte meistens auchviel zu lang und übersichtlich sind. Dies wirkt für den Besucher ziemlich unattraktiv und abschreckend.

2.) Zu große Schriftgröße und bunte Texte
Texte welche größer als 11px geschrieben sind sehr gewagt. Ab 15px sind diese schon auf gar keinen Fall geeignet, da auch dies die Besucher abschreckt. Ebenso abschreckend sind überwiegend bunte und glitzernde Texte.

3.) Blinkende Elemente
... sind ein großer Stressfaktor für den Besucher. Sie machen diesen nervös und sorgen dafür, dass er nicht lange auf deiner Seite verweilt.

4.) Unübersichtliche Menüs
Menüs welche in der horizintalen oder auch in der vertikalen Ausrichtung überfüllt sind, sind unbeliebt. Man sollte sich immer überlegen welcher Menüpunkt es verdient auf direktem Wege gefunden zu werden und welcher nicht.
 


Und nun ein paar Tipps die euch helfen eine gute Homepage zu gestalten  (Auch nachzulesen in der 1.Ausgabe vom Magazin) :

Tipp Nr.1
- Angemessene Schriftgröße und Schriftfarbe wählen

Man sollte sich am besten immer selbst fragen, wie sieht der Leser meinen Inhalt? Viele Webmaster schreiben sehr gute Texte und verunschönern diese aber oft mit zu großer Schrift oder sie schreiben einen großen Text komplett in rot, grün oder einer sonstigen grellen Farbe. Dies macht es dem Leser natürlich schwer ohne Augenbeschwerden die Texte durchzulesen.

Unsere Empfehlung: Schreibt eure Texte in normaler Schriftgröße und markiert nur die wichtigsten Wörter oder Textstellen mit einer Farbe, so kann man euren Text auch besser lesen ohne das einem die Augen wehtun.


Tipp Nr.2
- Bilder zu Texten hinzufügen
https://img.webme.com/pic/b/baukastenhilfe24/bild1.png
Zu lange Texte wirken oft schon, ohne sie vorher durchgelesen zu haben, etwas abschreckend und werden deshalb auch nicht komplett oder gar nicht durchgelesen.

Unsere Empfehlung: Gliedert lange Texte in einzelene Abschnitte ein und fügt zu diesen passende Bilder ein, so macht es für den Besucher auch mehr Spaß zu lesen.


Tipp Nr.3
- Ausstrahlung von Aktuallität

Kurzer, aber nützlicher Tipp. Wenn man als Besucher auf den ersten Blick erkennt,dass eine Webseite aktuell ist und gewartet wird, verlockt ihn es dazu länger zu bleiben


Weitere Tipps findest du hier!


Kurz-Infos

Datumsausgabe
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=